HERZLICH WILLKOMMEN Ferienwohnung Burgebrach
HERZLICH WILLKOMMENFerienwohnung Burgebrach

Lage und Umgebung

Ihre Ferienwohnung liegt am Ortsrand mit direkten Zugang zum Fahrradweg von Burgebrach zwischen Bamberg und Ebrach. Direkt hinter dem Haus befinden sich die Feldwege für Sparziergänge, Fahrradtouren oder Wanderungen.

 

Nur 30m vom Haus entfernt befindet sich ein schöner Spielplatz mit Rutsche, Kletterturm, Wippe und Schaukel. In 200m Entfernung gibt darüber hinaus einen Abenteuerspielplatz (direkt am Waldrand).

In fußläufiger Entfernung befinden sich Einkaufsmärkte, Bäckereien mit Cafes sowie Gaststätten. 

Die Vielzahl an schönen und gemütlichen Bierkellern in Burgebrach und in der Umgebung machen die Region zu einem ganz besonderen Erholungserlebnis.

 

Ausflugsziele gibt es in naher Entfernung viele.

Marktgemeinde Burgebrach

Der Markt Burgebrach liegt am östlichen Rand des Steigerwaldes und darf sich daher zu Recht als "Tor zum Steigerwald" bezeichnen. 

Besonders sehenswert sind die Pfarrkirche mit spätgotischem Ölberg auf dem Kirchplatz, das historische Rathaus, das Pfarrhaus, das Bürgerhaus und viele Marterl in der Umgebung. Mit seinen über 6.700 Einwohnern ist Burgebrach ein wichtiges Unterzentrum im Landkreis Bamberg.

 

Für Wanderer ein echtes Highlight:

Der Steigerwälder Jakobsweg führt quer durch den Steigerwald, er beginnt an der Jakobskirche in Bamberg, durchläuft die Orte Burgebrach, SchlüsselfeldBurghaslachScheinfeld und Markt Bibart und findet in Uffenheim Anschluss an den großen fränkischen Jakobsweg von Würzburg kommend, über Rothenburg nach Ulm.

 

Ein ganz besonderes Erlebnis der Gemütlichkeit sind von Frühjahr bis zum Herbst die vielfältigen Bierkeller in Burgebrach sowie dem gesamten Bamberger Landkreis.

In der nahen umgebung

Schloss Weissenstein, Pommersfelden

Das Schloss Weissenstein in Pommersfelden befindet sich ca. 12 Kilometer von Burgebrach entfernt. 

Es ist ein repräsentatives Glanzstück des fränkischen Barocks. Mit seinen Gemäldegalerien, seinem berühmten Treppenhaus, seiner kompletten Inneneinrichtung sowie seiner beeindruckenden Architektur lockt es pro Jahr bis zu 30.000 Besucher nach Pommersfelden.

Kloster Ebrach

Ebrach befindet sich ca. 20 km entfernt von Burgebrach.

Das Kloster Ebrach ist ein ehemaliges Kloster der Zisterzienser im Erzbistum Bamberg, bereits 1127 gegründet.

Die Kirche kann besichtigt werden. In der ehemaligen Prälatur befindet sich ein kleines Museum zur Klostergeschichte mit kostbaren Sakralgegenständen, Schriften und einem Modell der Klosteranlage um 1555. Sehr bekannt ist die Fensterrose über dem Hauptportal mit einem Durchmesser von 7,6 m. Der untere und der obere Abteigarten mit Orangerie sind zwischen Ostern und Oktober geöffnet.

 

Erst seit diesem Jahr befindet sich unweit von Ebrach der Baumwipfelpfad Steigerwald. Hier können Sie ansonsten nicht erreichbare Ebenen des Ökosystems Wald im Stamm- und Kronenbereich erleben. Höhepunkt ist der sich nach oben öffnende kelchförmige Holzturm. Der Pfad windet sich an der Außenseite des Turms ninauf zu einem kreisförmigen Umgang auf oberster Ebene, auf der Sie einen Rundumblick über die waldreiche Landschaft des Steigerwaldes genießen können.

WEltkulturerbe bamberg

www.bamberg.de

Bamberg befindet sich ca. 17 km von Burgebrach entfernt. Von Burgebrach besteht eine direkte Busanbindung. Ein Radweg führt direkt nach Bamberg.

"Bamberg, die Traumstadt an der Regnitz, wurde einmal als Symphonie in B bezeichnet - Bürger, Burg, Barock, Brezn und das berühmte Bier."

Die alte Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. das "tausendjährige Gesamtkunstwerk" der Bamberger Altstadt wurde 1993 in die UNESCO-Liste des Welterbes aufgenommen.

Die Altenburg ist neben dem Dom und dem alten Rathaus eines der Wahrzeichen der Stadt.

Auch kulinarisch kommt man in Bamberg auf seine Kosten. Als wahre Hauptstadt des Bieres sind auch heute noch viele Brauereien zu finden.

Kaiserstadt nürnberg

Das Zentrum der Metropolregion Nürnberg befindet sich ca. 60 km von Burgebrach entfernt. Die Großstadt mit rd. 500.000 Einwohnern kann mit einer ganzen Reihe an Sehenswürdigkeiten aufwarten. Die Kaiserburg ist das Wahrzeichen der Stadt. Von ihrer Festung sowie vom Sinwellturm genießt der Besucher einen atemberaubenden Blick über die Altstadt.

Bedeutende Ausflugsziele sind auch das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände und der Schwurgerichtssaal 600 der Nürnberger Prozesse.

Darüber hinaus bietet die Stadt eine Vielzahl an Museen, wie z. B. dem Germanischen Nationalmuseum oder dem Spielzeugmuseum.

Würzburg

Würzburg, rund 60 km von Burgebrach entfernt, ist eine Mischung aus Kultur und Atmosphäre, Welterbe und Weingenuss, Pop und Barock, Avantgarde und Tradition. 

Neben der Festung Marienberg und der Residenz bietet Würzburg eine große Vielzahl an Sehenswürdigkeiten.

Für die kinder

Unsere Region ist ein wahres Paradies für Kinder. Neben wunderbahren Möglichkeiten direkt vor Ort gibt es in naher Umgebung die echten Highlights.

Das Freizeit-Land Geiselwind ist rund 20 Minuten von Burgebrach entfernt. Ebenso der Schloss Thurn Erlebnispark. Im etwa 60 Kilometer entfernten Zirndorf befindet sich der PLAYMOBIL FunPark.

In nährerer Umgebung gibt es auch eine Vielzahl an Frei- und Hallenbädern für unterschiedliche Ansprüche. Nur ein paar Kilometer entfernt befindet sich am Rande der Ortschaft Frensdorf ein wunderschöner Naturbadesee.

Kontakt und Reservierung

Rufen Sie uns an unter

+49 162 4154017+49 162 4154017

 

E-Mail:

info@fewo-burgebrach.de

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienwohnung Burgebrach